Tradition/Historie:

Im Mai 1994 eröffnete die Firma Autoteile Weinhold ihr Geschäft am alten Standort auf der Berthelsdorfer Strasse in Freiberg. 1995 Beitritt zur TEMOT-Organisation. In den Jahren darauf entwickelte sich das Unternehmen stetig. Räumlich stieß man dann langsam an seine Grenzen. Durch den Umzug ins Industriegebiet Saxonia im Dezember 1998 konnten diese Probleme gelöst werden. Mit großzügigen Lager- und Verkaufsräumen wurden die Bedingungen für die Mitarbeiter und die Kunden erheblich verbessert.

 

Umweltbeitrag/Solardach:

Im August 2006 wurde das Dach saniert und eine 44 kWp Photovoltaikanlage zur umweltfreundlichen Stromerzeugung montiert.

Energieerzeugung:
Die Photovoltaikanlage erzeugt jährlich über 32.000 kWh elektrische Energie.

Umweltentlastung:
Durch die umweltfreundliche Produktion von Solarstrom wird der Umwelt jedes Jahr aufs neue über 20 Tonnen Kohlendioxid erspart.

Technische Daten:
Die Photovoltaikanlage, die als Dachintegration ausgeführt wurde, besteht technisch aus drei Teilanlagen.

Teilanlage 1: Westdach

Teilanlage 2: Süddach

Teilanlage 3: Ostdach


Gesamtanlage:

Nennleistung:
Solarmodulfläche:
Solarmodule:
Modulhersteller:
Wechselrichter:
Planung und Installation:
Inbetriebnahme:

43,5 kWp, netzgekoppelt
400 qm
168 Stück SW 175, 76 Stück SW 185
SolarWorld AG Freiberg
6 Stück SMC 6000, 1 Stück SB 1700
SunStrom GmbH
15.08.2006

 


Die angeschlossenen Großanzeige dient der Darstellung der momentanen Leistung, der eingespeisten Energie und der aktuellen Außentemperatur.

Montage-Bilder: